Kontakt-Impressum-Datenschutz

Dieses Impressum gilt auch für unsere Präsenz bei Google+, Facebook und LinkedIn.

Sollten Sie uns während laufender Behandlung/Unterrichtsstunde nicht persönlich erreichen, sprechen Sie bitte ihre Kontaktdaten auf den AB, wir rufen Sie baldmöglichst zurück.

Refugium für Yoga, Kosmetik und Ayurveda
Gravenbruchweg 71
63069 Offenbach am Main

Ranjana Regine Müller-Kohlbrenner
Mobil: +49 170 239 29 14
eMail: yogkos1@t-online.de

Peter Kohlbrenner
Tel, AB: +49 69 830 713 91
Mobil: +49 172 6 815 915
eMail: yogkos@t-online.de

Steuernummer: 35 837 30058 Finanzamt Offenbach-Stadt



Studio für Yoga, Kosmetik und Ayurveda
Im Herstel 6
55218 Ingelheim am Rhein

Ranjana Regine Müller -Kohlbrenner
Tel, AB: +49 6132 717 778
Mobil: +49 170 239 29 14
eMail: yogkos1@t-online.de

Handwerkskammer Mainz
Gemeindekennzahl: 0733 90 30 Ingelheim am Rhein



Bankverbindung Regine Müller-Kohlbrenner
IBAN: DE21 5605 0180 1200 4800 83
BIC: MALADE51KRE
- Sparkasse Rhein-Nahe

Bankverbindung Peter Kohlbrenner
IBAN: DE64 5055 0020 0104 0678 75
BIC: HELADEF1OFF
- Städtische Sparkasse Offenbach



WebDesign
Peter Kohlbrenner
Feldbergweg 3
63069 Offenbach am Main

Tel, AB: +49 69 830 713 91
Fax: +49 69 830 713 92
Mobil: +49 172 6 815 915
eMail: peter.kohlbrenner@t-online.de

Verantwortlich nach §55 RStV Peter Kohlbrenner



Haftungsausschluß

Zum Zeitpunkt einer Linksetzung waren die von uns verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten, wir haben jedoch keinerlei Einfluss auf deren aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte, dafür haften allein deren Betreiber. In diesem Sinne können und werden wir keine Haftung übernehmen für die Inhalte anderer Webseiten, sei es durch direkte oder indirekte Verweise (Links). Zu Ihrer und zu unserer Sicherheit erfolgt daher beim Verlassen unserer Webseiten mittels Link in der Regel ein entsprechender Hinweis, durch Anklicken des OK-Buttons übernehmen Sie die Verantwortung für die weitere Verlinkung. Demonstrationsbeispiele:
Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung
Telemediengesetz


Urheberrechte / Copyright / Fair Play

Auf unsere Seiten verwendete Texte, animierte Gifs, Grafiken, Tondokumente oder Videosequenzen sind in der Regel von uns selbst erstellt, infolge unseres Copyrights für diese Objekte ist deren Vervielfältigung oder Verwendung unabhängig von deren Form ohne unsere ausdrückliche Zustimmung untersagt und wird bei Zuwiderhandlung gegebenfalls strafrechtlich verfolgt. Nicht von uns selbst erstellte Objekte entstammen dem Angebot von MS-Office oder sind lizenzfrei im Internet verfügbar. Sollte dennoch der Inhalt dieser Seiten die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine diesbezügliche Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass dann zu Recht Beanstandetes unverzüglich entfernt wird, ohne dass von anderer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistands erforderlich ist. Entsprechendes gilt selbstverständlich auch im umgekehrten Fall.


Datenschutzerklärung

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden drei Gesetze:
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Telemediengesetz (TMG)
Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Unternehmen, welche personenbezogene Daten erfassen und nutzen, unterliegen gegenüber Personen, deren Daten erfasst und genutzt werden, einem: was bedeutet, dass Sie in transparentem, also allgemeinverständlichem Deutsch zu informieren sind, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wie und wo diese Daten gespeichert werden, wozu diese Daten genutzt werden und wann diese Daten gelöscht werden. was bedeutet, dass Sie jederzeit nachfragen können, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben und wir Ihnen innerhalb einer 4-Wochenfrist Auskunft erteilen. was bedeutet, dass wir die Pflicht haben, fehlerhafte Daten zu korrigieren und auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin verpflichtet sind, Ihre Daten zu löschen, sofern diese nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen, beispielsweise Namen auf Rechnungen etc. (Handelsgesetzbuch HGB §257, Abgabenordnung AO §147). was bedeutet, wir sind auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin verpflichtet, eventuell Ihrerseits eingetragene Beiträge in unsrem Kommunikationsforum zu löschen. was bedeutet, Sie haben jederzeit das Recht, die Verwendungen Ihrer Daten einzuschränken oder bestimmten Verwendungen zu widersprechen, umgekehrt sind wir verpflichtet, Ihre Daten bei einem Wechsel des Anbieters auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin dem neuen Anbieter zu übermitteln. was bedeutet dass Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, verpflichtet sind alle Verarbeitungsprozesse in einem sogenannten Verarbeitungsverzeichnis zu dokumentieren. Sinn dieser Maßnahme ist, dass die für die Datenverarbeitung verantwortlichen Personen sich jederzeit über Ausmaß und Intensität der Verwendung personenbezogener Daten bewusst sind.


Allgemein gilt:

Datenerfassung und Datennutzung sind nur zulässig, wenn eine gesetzliche Vorschrift sie erlaubt oder derjenige, dessen Daten verarbeitet werden sollen, in die Nutzung seiner Daten einwilligt. Wir ( www.YogKos.de bzw. www.Yoga-Offenbach.de bzw. www.India-Massage.de ) sind ein Kleinstunternehmen mit zwei Personen und bieten Ihnen kosmetische- und ayurvedische Anwendungen, Yoga, Meditation und Psychologische Beratung/Coaching an. Eine vertrauensvolle und ethische Form des Miteinanders sind hierfür unabdingbare Voraussetzung, weshalb sich die Thematik Datenschutz in unserem Fall recht einfach und übersichtlich darstellen lässt. Besucher unserer Internetpräsensen erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten, welche durch uns erhoben werden.


Welche personenbezogenen Daten nehmen wir auf?

Daten, welche Sie uns mündlich (Gespräch/Telefon), schriftlich (Brief, eMail) oder in einem Anmeldformular (Anmeldungen zu Kursen/Workshops, kosmetischen- und ayurvedischen Anwendungen, Gutschein-Bestellungen, Online-Shop-Bestellungen) mitteilen:
Allgemeine Adress-Daten: Sensible Daten wie Geburtstag oder sogenannte Gesundheitsdaten: Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung gewährleistet ist, arbeiten wir bei entsprechenden Formularen mit Verschlüsselungstechniken über HTTPS, die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Wir selbst verwenden keine Cookies und kein Pixel-Tracking, bitte lesen Sie weiter unten entsprechende Informationen zu sogenannten Drittanbietern wie Google, Google-Maps, Google+, Google-Analytics und Adwords.


Wie und wo werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten werden in einer selbstentwickelten Datenbank gespeichert, deren Format entspricht nicht den üblichen Standards und kann daher auch nicht von automatischen Programmen ausgelesen werden! Über eine speziell reduzierte csv-Datei werden nur Ihre eMail-Adressen und Ihre Telefonnummern (keine sensiblen Daten!) nach Outlook und auf das Smartphone exportiert. Eine Backup-Kopie oben erwähnter Datenbank ist auf einer externen Festplatte gespeichert, Rechner und externe Festplatte sind passwortgeschützt, Zugriffsmöglichkeit haben allein Ranjana-Regine Müller-Kohlbrenner oder Peter Kohlbrenner. Wir verwenden keine Cloud-Speicherung und nutzen datenschutzgerechte Technik und entsprechende Softwarevoreinstellungen.

Ihre Daten sind Dritten unzugänglich, lediglich Steuerberater und Finanzamt erfahren per gesetzlicher Vorschrift auf Nachfrage in Papierform eine Kopie der Rechnungsbelege, welche Ihren Vor- und Nachnamen und die berechnete Maßnahme enthalten, siehe dazu Datenschutz im Steuerverwaltungsverfahren ab dem 25. Mai 2018 und Neuregelungen durch die DatenschutzGrundverordnung und Änderungen der AO durch das Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungs-gesetzes und anderer Vorschriften vom 17. Juli 2017:
www.bundesfinanzministerium.de


Wie werden Ihre Daten verwendet, wann werden sie gelöscht? Wenn Sie nicht widersprechen, behalten wir Ihre Daten bei für: Beispielsweise Links zu Veganer Ernährung, neuen Therapiemöglichkeiten für spezielle Beschwerden (sofern wir davon Kenntnis erhalten), etc. Viele unserer Klientinnen und Klienten nehmen über längere Zeit unsere Angebote wahr, so dass Werbe-eMails in der Regel entfallen. Wir sehen in Ihnen eine selbstbewusste und willensstarke Persönlichkeit und möchten Ihnen den Zeitpunkt überlassen, wann Sie von unseren Kontaktdaten Gebrauch machen und sich nach aktuellen Kursen/ Workshops/ Anwendungen/ Gutscheinen oder Online-Shop-Angeboten erkundigen möchten. Werbe-eMails sind folglich eine sehr seltene Ausnahme.

Ihre Daten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch selbstverständlich gelöscht, sofern diese nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen, beispielsweise Namen auf Rechnungen etc. (Handelsgesetzbuch HGB §257, Abgabenordnung AO §147).


Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Die neue Datenschutzerklärung gilt dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.


Google

Auf einigen wenigen Seiten - meist in der Sitemap - bieten wir eine interne oder externe Suche mit Google an. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie davon Gebrauch machen, Sie den Datenschutzbestimmungen von Google unterliegen: https://policies.google.com/privacy?gl=de


Google-Maps

Auf einigen wenigen Seiten - Anfahrt - ergänzen wir unsere Wegbeschreibung durch das Einblenden von Google-Maps. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie davon Gebrauch machen, Sie den Datenschutzbestimmungen von Google-Maps unterliegen: https://policies.google.com/privacy?gl=de


Google+

Aktuell sind wir nur auf dem Sozialen Medium Google+ präsent. Bitte beachten Sie, wenn Sie davon Gebrauch machen, unterliegen Sie den Datenschutzbestimmungen von Google+: https://policies.google.com/privacy?gl=de Sind Sie selbst Mitglied bei Google+, überbleibt es Ihrer Entscheidung, ob Sie sich vor einem Besuch unserer Websites aus Google ausloggen.


Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist §15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Quelle (Stand 18.04.2018): www.datenschutzbeauftragter-info.de


Google AdWords

Wir nutzen gelegentlich das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ bzw. http://www.google.de/policies/privacy/

Quelle (Stand 18.04.2018): https://www.haendlerbund.de/de/datenschutzerklaerung

Seitenanfang